Suche nach: Kategorie :: Interesse :: Verein :: Stichwort Kontakt Impressum


 zurück zur Übersicht
Post SV Kreiensen 06
Kampstraße 6
37547 Kreiensen

fon: 05563 910348
fax: - - - -
Mobil: - - - -

email: maedge.dirk@t-online.de
homepage http://www.psv-kreiensen.de/cms/front_co
Beschreibung:
1.Vorsitzender
Manfred Oppermann
05563 / 213388

Angebote des Post SV Kreiensen 06:
 
Bauchtanz Post SV Kreiensen 06
Turnahlle Grundschule Kreiensen

Kontaktinformationen


 


Alter: 0 bis 0
Wochentag:
Donnerstag
Uhrzeit: 17:30-20:00 Uhr
Beschreibung:
Gegründet wurde diese Sparte im Jahr 2003, Leiterin ist unser Sportratsmitglied Sabrina Christoffers. Angefangen hat es mit 5 Tänzerinnen in einer Gruppe im Alter von 9-11 Jahren. Unsere Auftritte absolvieren wir auf Feierlichkeiten wie Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeiten. Durch großen Zuwachs besteht die Sparte mittlerweile aus 17 Tänzerinnen im Alter von 7-17 Jahren, die in drei Altersgruppen eingeteilt sind. Die Anzahl der Auftriite pro Jahr pendelt sich für die drei Gruppen bei etwa 20 ein. Durch die ständige Zunahme der Vorführungen merkten wir, wie das Interesse immer größer wurde und bei den Zuschauern hervorragend ankommt. Daher wurde im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100jährigen Vereinsjubiläum im März eine „Orientalische Nacht“ im Landhaus Greene veranstaltet. Schon bewährt hat sich der jährlich stattfindende „Day of Dance“, wo auch andere Gruppen und Tänzer/innen aus der Umgebung ihr Können in verschiednen Tanzarten einem breiten Publikum präsentieren können.
Wegen der zahlreichen Teilnahme und auch der großen Anteilnahme aus der Bevölkerung wird jedes Jahr von etwa 20 Gruppen den Zuschauern ein breites Repertoire des Tanzsportes gezeigt.

Wir würden uns sehr über jeden neuen Interessenten freuen, außerdem ist jeder Besucher herzlich willkommen und darf gern mal in den orientalischen Tanz reinschnuppern.
 

Damengymnastik Post SV Kreiensen 06


Kontaktinformationen


 


Alter: 0 bis 0
Wochentag:
Dienstag, Donnerstag
Uhrzeit: Gymnastik: Dienstag 20:00-21:00 Uhr; NordicWalking:18.15 – 19.30 Uhr
Beschreibung:
Die Abteilung Damengymnastik wurde 1972 gegründet und konnte im Jahr 1987 das 15jährige Bestehen mit einem Tanzvergnügen feiern.

Die Sparte Damengymnastik kann sich nicht mit den Wettkampfsportarten, dem Leistungs- und Turniersport messen. Dennoch ist sie ein wichtiger Bestandteil des sportlichen Angebotes und dient vornehmlich der Gesunderhaltung.

Es ist immer noch ein guter Zuspruch durch etwa 25 Damen verschiedener Altersklassen zu verzeichnen, die Spaß und Freunde an der Bewegung haben und regelmäßig zu den wöchentlichen Übungsabenden unter sportfachlicher Anleitung erscheinen. Daneben sind die Damen auch in sonstigen Freizeitveranstaltungen wie Radfahren, Kegeln oder Wandern recht aktiv. Die Übungsabende finden dienstags von 20.00 – 21.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Kreiensen statt.

Seit November 2004 wird zusätzlich NordicWalking angeboten. Zur Zeit wird diese neue Sportart von 8 Damen ausgeübt. Die Gruppe hat schon bei dem Einweihungslauf der NordicWalkingstrecke in Mainz, organisiert durch die Barmer Krankenkasse und dem ZDF-Fernsehgarten, teilgenommen.

Wir hoffen, dass sich im Laufe der Zeit die Gruppe noch verstärkt, da diese Sportart für jedes Alter geeignet ist. Die Übungsabende finden jeden Donnerstag von 18.15 – 19.30 Uhr statt.

Für beide Gruppen wünschen wir uns weiterhin rege Beteiligung und viele Neuzugänge.
 

Kanu Post SV Kreiensen 06


Kontaktinformationen


 


Alter: 0 bis 0
Wochentag:

Uhrzeit:
Beschreibung:
1969 wurde die Kanuabteilung gegründet. Mit dem Bau des Boothauses im Jahre 1972 erhielten die Kanuten einen Abstellraum für die Boote und gleichzeitig ein herrlich gelegenes Gelände für Training und Geselligkeit. Der zeitraubende Transport der Boote vom ehemaligen Gasthof „Weißes Roß“ zur Gande entfiel. Mit dem damaligen Spartenleiter Willi Belitz nahmen die Kanuten an vielen Wett- und Wanderfahrten teil. 1972 und 1977 erhielten mehrere Kanuten das Weser-Wanderfahrerabzeichen in Gold für die gepaddelte Strecke von 400 km. 1973 wurden schon 8300 km Jahresleistung gepaddelt. Bei der Vereinswertung im Kanubezirk Hildesheim nahmen unsere Kanuten in vielen Jahren vordere Plätze ein. Von 1978 bis 1998 übernahm Ralf Harries die Spartenleitung. Seit 1998 führt Axel Schulz die Kanuabteilung.

Mit einem Tag der Offenen Tür und einer Kanu-Bezirksfahrt mit über 150 Teilnehmern des neu entstandenen Kanubezirkes Braunschweig, feierten die Kanuten 1979 ihr 10 jähriges Bestehen. Mit der Anschaffung eines Bootsanhängers 1980 wurde unsere Abteilung endlich mobiler. Der Vereinsbus konnte somit effektiver genutzt werden und die damals große Zahl jugendlicher Mitglieder konnte auch weiter entfernte Flüsse wie Örtze, Lachte, Lutter, Böhme, Ilmenau, Elbe, Innerste, Diemel und viele andere mehr befahren. Zwei Kanuten erreichten 1980 bei der Weser-Marathonfahrt das Goldziel nach 135 km in 11 Stunden. Einige Sportkameraden erweiterten ihr Können und begannen Wildwasser zu fahren. Auf der Wildwasserübungsstrecke der Oberen Oker und in Hildesheim wurden Lehrgänge besucht. Die Bayrischen Wildflüsse z.B. Loisach, Ammer, Inn, Lech und viele Flüsse in Südfrankreich, auf Korsika, in Norwegen und Schweden wurden gepaddelt.

Am 15.03.1993 brannte das Boothaus durch Brandstiftung bis auf die Fundamente nieder. Mit dem Boothaus verbrannten sämtliche Boote, Paddel, Ausrüstung, Bootsanhänger sowie Pokale, Urkunden und Erinnerungsstücke. Um den Sportbetrieb weiter führen zu können, wurden von der Versicherungssumme zuerst ein neuer Bootanhänger und Vereinsboote angeschaft. Dann ging es an die Planung und den Wiederaufbau des neuen Bootshauses, was nur durch den großen persönlichen Einsatz von Ralf Harries und Axel Schulz möglich wurde. Um nicht wieder der Brandgefahr ausgesetzt zu sein, entschloss man sich, das Bootshaus aus Aluminium-Überseecontainern zu erstellen. Diese wurden persönlich im Hamburger Hafen ausgewählt und per Bahn und LKW mit Hilfe eines Schwerlastkranes an die Gande gebracht. Unsere Container beförderten jahrelang Kaffee und Hirse aus Südamerika und Asien nach Hamburg und haben die Weltmeere gesehen. Im ehemaligen Schwimmbad Kreiensen und im Hallenbad Greene wurden Kenterrollenlehrgänge veranstaltet.

Die längsten und wohl interessantesten Fahrten unternahm in den vergangenen Jahren unser Vereinskamerad Dr. Herbert Pfuhl. Er befuhr die Meckelenburgische Seenplatte, die Peene, Greifswalder Bodden und Ostsee von Fürstenberg am Röblinsee bis zur Insel Rügen. Er nahm Teil an der Rhein-Leistungsfahrt auf einer Strecke von 434 km. Er paddelte die Elbe von Bad Schandau an der Tschechischen Grenze bis Geesthacht, eine Strecke von 580 Km. Ein Fahrtenbericht der von ihm 1999 befahrenen Mecklenburgischen Seenplatte von Fürstenberg bis zur Insel Rügen, erschien im August in der Verbandszeitung der Deutschen Kanuverbandes. Im Kanujahr 2004 ist er die längste zusammenhängende Strecke gepaddelt, die seit Bestehen der Kanuabteilung gepaddelt wurde. Nach so vielen fernen, schönen Flüssen und Gewässern, auf denen unsere Kanuten unterwegs waren, möchten wir eine schöne Fahrt auf unserem Heimatfluss, der Leine, erwähnen. Von Alfeld bis unterhalb der Marienburg ist die Leine vom Boot aus betrachtet mindestens ebenso schön, wie die Flüsse in fernen Ländern. Ist es doch die besondere Perspektive, vom Boot aus die Ufer eines Flusses zu betrachten, was den Kanusport so attraktiv macht. Auch im Jubiläumsjahr 2006 ist es so, dass die Kilometeranzahl bei uns nicht die größte Bedeutung hat. Vielmehr ist es die Schönheit unserer Flüsse und der gesund erhaltende Ausdauersport, der zum Kanusport einlädt.
 

Kindertunen Post SV Kreiensen 06


Kontaktinformationen


 


Alter: 4 bis 9
Wochentag:

Uhrzeit:
Beschreibung:
Seit dem Jahr 1972 gibt es im PSV die Sparte Kinderturnen. Im Jahr 1987 bestand die Abteilung 15 Jahre, was auch mit einem Kindernachmittag gebührend gefeiert wurde. Im Jahr 1989 veranstaltete der PSV und der SC Greene gemeinsam das Kreisturnfest im Schulzentrum Kreiensen-Greene und 1990 wurde ein Schauprogramm im Sportheim dargeboten. Bis 1995 wurde auch auf Wettkampfebene mit einer Mädchengruppe geturnt. Da dann aber die Interessen mehr auf den Breitensporthinausliefen, haben wir uns in diesem Bereich platziert. Im Jahr 2002 fierte die Sparte 30-jähriges Bestehen und seit dem gibt es wieder eine gemischte Sportwoche im Alter von 4 - 9 Jahren, in der unterschiedliche Sportangebote ausgeübt werden. Im Jubiläumsjahr hat die Abteilung Kinderturnen während des Zeltfestes ein Schauturnen und einen Kindernachmittag durchgeführt.
 

Tischtennis Post SV Kreiensen 06


Kontaktinformationen


 


Alter: 0 bis 0
Wochentag:

Uhrzeit:
Beschreibung:
Montag ab 19.30 Uhr Damen und Herren
Mittwoch 18.00 - 19.30 Uhr Schüler und Jugend
ab 19.30 Uhr Damen und Herren
Donnerstag 18.00 - 19.30 Uhr Anfängerinnen und Anfänger
Spielort PSV-Heim in der Kampstraße, Kreiensen